1. November 2014

8. Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art in Jena

cellulart2007.jpgDieses Jahr freut sich das Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art auf Kängurus, Koalas und natürlich gute Kurzfilme. Das Filmfest läuft vom 20. bis 22. April 2007 in Jena und hat dieses Jahr als Länderschwerpunkt Australien ausgewählt. Gezeigt werden knapp 50 Kurzfilmproduktionen aller Genre – vom klassischen Kurzspielfilm, über Animations- und Experimentalfilme bis hin zu Musikvideos und Dokumentationsfilmen. Nach den Erfahrung der letzten Jahre sind wieder viele Perlen der Filmkunst zu sehen. Die Kurzfilme zeigen, das ein so altes Medium wie der Film sich immer wieder neu erfinden kann und bringen eine völlig neue Sichtweite, abseits bekannter Hollywood-Produktionen.

Für alle, die noch keine Kurzfilme kennen, ist das Open-Air-Kino und Live-Musik Johannistor (Faulloch, Eintritt frei) am Freitag um 20-23 Uhr zu empfehlen. Gezeigt werden die Gewinner und die beliebtesten Filme der letzten Jahre.

Wie schon die letzen Jahre werde ich das Filmfest mit der Kamera begleiten und die Impressionen hier veröffentlichen. In der Happy Arts Galerie befinden sich die Bilder der letzten Jahre.

Die Kurzfassung des Programmes (Download Programmheft, 9 MB PDF)

Freitag, 20. April 2007

19:00 – 20:00 Uhr Eröffnung des Filmfests durch den Verein und Vertreter der Stadt Rathausdiele | Jena
20:00 – 23:00 Uhr Eröffnung des Filmfests 2007 mit Open-Air-Kino und Live-Musik Johannistor | Jena

Samstag, 21. April 2007

16:30 – 18:25 Uhr Filmfest: Wettbewerbsprogramm – Block 1 Universität | Jena
18:45 – 19:45 Uhr Filmfest: Länderschwerpunkt Australien – Block 1 Universität | Jena
20:15 – 22:15 Uhr Filmfest: Wettbewerbsprogramm – Block 2 Universität | Jena
22:00 Uhr Filmfestlounge Café Central | Jena

Sonntag, 22. April 2007

14:00 – 15:55 Uhr Filmfest: Wettbewerbsprogramm – Block 3 Universität | Jena
16:00 – 17:00 Uhr Filmfest: Länderschwerpunkt Australien – Block 2 Universität | Jena
17:30 – 19:25 Uhr Filmfest: Wettbewerbsprogramm – Block 4 Capitol Kino Grietgasse | Jena
19:45 – 21:30 Uhr Preisverleihung Capitol Kino Grietgasse | Jena
anschließend Filmfestlounge Café Central | Jena